Schlagwort-Archive: Landschaft

Zarter Versuch eines Wintertages

Heute, pünktlich zum ersten Advent hat auch in Leipzig der Winter ein erstes sichtbares Stelldichein gegeben. Der Parkteich in Eutritzsch ist mit einer zarten Eishaut überzogen. Da gehen die Enten nun spazieren und spiegeln sich im Wasser auf dem Eis. Sozusagen eine Neuauflage der Spiegelbilder.

Am Abend hat es sogar etwas geschneit. Mal sehen, ob Morgen noch etwas von der weißen Pracht übrig ist.

Herbst an der Ostsee 

Heute habe ich eine kleine Wanderung entlang der Ostsee von Barendorf nach Groß Schwansee gemacht. Der Weg vom Küstenwäldchen zum Schloss führt durch diese wunderschöne Lindenallee. 

Zurück bin ich dann am Strand entlang gelaufen. Endlich hatte auch der Regen aufgehört. Kurz vor dem Sonnenuntergang ließ sich die Sonne tatsächlich noch für einen kurzen Moment blicken. Das Bild zeigt den Blick Richtung Travemünde.

Ein paar Grußkarten auf Seide

Endlich mal wieder ein paar Seidentücher gemalt. Und aus den Probestücken zum Testen der Farben werden dann ab und an auch noch Grußkarten gefertigt. Das macht viel Spaß, denn das Bild ist ja oft schon da, man muss es nur richtig einrahmen und vielleicht ein paar Akzente setzen und fertig. Hier jedenfalls eine kleine Auswahl der Karten die gestern und vorgestern entstanden sind.

Diese Diashow benötigt JavaScript.