Schlagwort-Archive: gelb

Thuja – Ein Bild aus meinem neuen Projekt Homöopathiebilder

Momentan arbeite ich an einem neuen Projekt, welches viel mit meiner Arbeit als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Homöopathie zu tun hat. Silicea war das erste meiner inneren Bilder zu verschiedenen homöopathischen Heilmitteln, welches ich mit Acryl auf Leinwand in Szene gesetzt habe. Danach folgte Opium und nun ist die Thuja fertig geworden.

"Thuja" - Acryl auf Leinwand
„Thuja“ – Acryl auf Leinwand

Thuja möchte uns sagen, dass wir uns nicht mit fremden Federn schmücken brauchen oder eine Maske tragen sollten. Denn wenn wir uns trauen, uns auf unsere innere Stärke zu besinnen, werden wir unsere ICH wieder klar fühlen, Vorurteile und Ängste loslassen können und somit eine Brücke zwischen Dunkelheit und Licht schlagen.

Thuja als homöopathisches Mittel ist u.a. bekannt zur Behandlung von Impffolgen oder auch von Warzen.

Ausstellung in Erbach/Odenwald vom 01.Juni bis 31.Juli 2014

Demnächst werde ich wieder einige meiner Malereien ausstellen. Diesmal wird es eine Ausstellung im Gesundheitszentrum Odenwald in Erbach. Ich freue mich darauf, denn dann habe ich auch Gelegenheit, einige meiner Freunde und Bekannte aus meiner Erbacher Zeit wiederzusehen.

Unter dem Motto „Traumlandschaften“ verbinde ich meine Erinnerungen mit Bildern der Phantasie. Die Malereien sind wieder sehr farbenfroh und positiv. Ergänzt wird die Ausstellung mit einigen von mir gemalten Seidentüchern – sozusagen „Kunst die anzieht“.

Ich freue mich schon jetzt auf die Resonanz der Besucher zu meiner Ausstellung.

Und hier schon mal eine der Traumlandschaften, welche in der Ausstellung zu sehen sein werden:

Traumlandschaften - Fata Morgana", Malerei in Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Traumlandschaften – „Fata Morgana“ Akryl auf Leinwand

 

 

Farben interagieren mit uns und unseren Gefühlen

Farben haben einen subtilen und trotzdem starken Einfluss auf uns Menschen. In der Werbung wird das ganz gezielt eingesetzt, um in uns bestimmte Gefühle zu erzeugen und damit unser Kaufverhalten zu beeinflussen. Nicht umsonst sind die meisten der neuen Auto-Werbungen in Grün gehalten, mit einer Menge Natur drumherum, um uns von der Umweltfreundlichkeit der neuen Modelle zu überzeugen. Die meisten Werbeanzeigen für Reinigungsmittel strahlen in Weiß und klarem Blau, Brauntöne sorgen für Kaffee-Gemütlichkeit, … Jedenfalls ist es mal ganz interessant, die Werbung aus Sicht der Farben zu betrachten und zu analysieren. Damit lernt man auch etwas für sich selbst, denn man kann die Farben natürlich auch verwenden, um sich wohlzufühlen.

Wenn man selbst mit Farben arbeitet, so merkt man an den eigenen Reaktionen noch viel deutlicher, welche Wirkungen die Farben auf uns haben. Probieren Sie es einfach mal aus, wenn Sie nicht schlafen können. Malen Sie ein Mandala in den Farben Blau und Grün und Sie werden zur Ruhe kommen und bestimmt besser schlafen können, als Sie erwartet haben. Und wenn Sie mal die Traurigkeit nicht loslassen möchte, weil es schon seit drei Tagen nur grau und trüb ist, und Sie auch sonst nichts zu lachen haben, dann holen Sie sich die Sonnenfarben Gelb und Orange in Ihr Haus, das wirkt Wunder.

Viel Spaß beim Experimentieren 🙂