Anderslöv – letzte Station vor der Heimreise

Jetzt bin ich in Anderslöv eingetroffen und habe mein Zimmer in der Pension bezogen. Wie in Kalmar handelt es sich bei der Gästgiveri Anderslöv um ein sehr altes Haus, welches mit seinem schwedischen Charme bezaubert. Nur die Treppe zu den Gästezimmern macht einen etwas halsbrecherischen Eindruck.

Da ich morgen ziemlich zeitig aufstehen muss, um rechtzeitig zur Fähre in Trelleborg zu gelangen, wird es heute maximal noch einen kleinen Abendspaziergang geben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s