Farben interagieren mit uns und unseren Gefühlen

Farben haben einen subtilen und trotzdem starken Einfluss auf uns Menschen. In der Werbung wird das ganz gezielt eingesetzt, um in uns bestimmte Gefühle zu erzeugen und damit unser Kaufverhalten zu beeinflussen. Nicht umsonst sind die meisten der neuen Auto-Werbungen in Grün gehalten, mit einer Menge Natur drumherum, um uns von der Umweltfreundlichkeit der neuen Modelle zu überzeugen. Die meisten Werbeanzeigen für Reinigungsmittel strahlen in Weiß und klarem Blau, Brauntöne sorgen für Kaffee-Gemütlichkeit, … Jedenfalls ist es mal ganz interessant, die Werbung aus Sicht der Farben zu betrachten und zu analysieren. Damit lernt man auch etwas für sich selbst, denn man kann die Farben natürlich auch verwenden, um sich wohlzufühlen.

Wenn man selbst mit Farben arbeitet, so merkt man an den eigenen Reaktionen noch viel deutlicher, welche Wirkungen die Farben auf uns haben. Probieren Sie es einfach mal aus, wenn Sie nicht schlafen können. Malen Sie ein Mandala in den Farben Blau und Grün und Sie werden zur Ruhe kommen und bestimmt besser schlafen können, als Sie erwartet haben. Und wenn Sie mal die Traurigkeit nicht loslassen möchte, weil es schon seit drei Tagen nur grau und trüb ist, und Sie auch sonst nichts zu lachen haben, dann holen Sie sich die Sonnenfarben Gelb und Orange in Ihr Haus, das wirkt Wunder.

Viel Spaß beim Experimentieren 🙂

2 Kommentare zu „Farben interagieren mit uns und unseren Gefühlen“

  1. Meine liebe Katrin, es ist so schön zu wissen wie viel Spaß und Freude Dir das Malen bereitet, man ist selbst gleich fasziniert und probiert Deine guten Ratschläge aus. Die Farben des Regenbogens sind so einmalig schön. Bin gespannt wie alles weiter geht und wünsche Dir von ganzen Herzen viel Erfolg.
    Deine Rosi

    1. Danke, liebe Rosi, für deine lieben Zeilen. Ja es war endlich Zeit für mich etwas zu tun, was einfach nur Spaß macht. Und Malen ist jedenfalls für mich so etwas. Alle Besucher meiner Ausstellung im CHAYU INDO Zentrum finden, dass die Bilder in Natura noch besser aussehen, als im Internet. Leider ist es für euch etwas zu weit, um in die Ausstellung zu kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s